Aktuelle Informationen und Veranstaltungen

500 Teilnehmer in der Ricklinger Kirche? - Das geht unter Crona-Bedingungen nicht!

Das Land Schleswig-Holstein hat die Corona-Bestimmungen gelockert und große Zahlen für Gottesdienste und Veranstaltungen veröffentlicht. Das betrifft aber praktisch nicht die Gottesdienste (auch nicht die Taufen, Trauungen und Beerdigungen), denn bei allen religiösen Feiern ist nachwie vor der Mindestabstand von 1,5m zwischen Menschen aus verschiedenen Haushalten einzuhalten. Daher kann unsere Kirche im schlechtesten 35 Personen und im allerbesten Fall nicht mehr als 100Teilnehmende fassen. Genauso zählen Geimpfte, Getestete, Genesene und Kinder im Gottesdienst wie alle anderen als je eine Person. Gruppen bis 25 Personen, die auch privat im Anschuss zusammen sind, können zusammen sitzen, wenn sie sich vorher anmelden. So sind dann bis zu 100 Personen pro Gottesdienst möglich.

In der Sommerkirche am Gemeindehaus ist es etwas unkomplizierter und flexibler, aber auch dort ist nicht soviel Platz, so dass es auch dort nicht mehr als 100 Teilnehmende geben kann.

Uns ist es wichtig, die Bestimmungen einzuhalten um die Gesundheit der Gemeindeglieder zu schützen, darum beachten wir die Bestimmungen und bitten die Gemeindeglieder um Verständnis und um Anmeldung zu den Gottesdiensten.

Umgemeindung - wie geht das?

Wenn Sie im Gebiet einer anderen Kirchengemiende wohnen, aber zu unserer Kirchengemeinde gehören wollen, dann können Sie einen Umgemeindungsantrag stellen. (Download hier)

Wir können Sie dann zu unseren Gemeindegliedern zählen und erhalten die entsprechende Kirchensteuerzuweisung.


 

            .